© 2017 - PAULI AG. Proudly created by Bosoni Designs

Pauli AG | Postfach 303 | 5430 Wettingen | T +41 56 424 35 25 | F +41 56 424 36 09 | info@pauli-ag.ch | www.pauli-ag.ch

Prunkstücke aus Zinn

Zinntheke | Zinnbartheke

Die Idee

Kreativität im Dienste des Kunden - das bedeutet, immer nach Neuem, Unverbrauchtem zu suchen. Funktionell und originell muss es sein. Etwas, das harmonisch mit der Umgebung verschmilzt, Charme ausstrahlt und das Gemüt der Menschen erfreut. Eine Kreation die zum Verweilen einlädt. Alles auf einen Nenner gebracht, entstehen Meisterstücke, die mit massivem Zinn kunstvoll überzogen sind: Bars, Theken, Buffets oder andere Möbelstücke in der Küche, im Bad oder Garten.

* * * 

Das Material

Zinn, wie es bei der "PAULI AG" verarbeitet wird, ist rein, das heisst, unlegiert. Das Metall ist weich, gut formbar, deshalb lässt sich praktisch jeder Kundenwunsch realisieren. Zinn lebt mit seinen Benutzern, ist angenehm, wird schnell warm unter den Händen und lässt sich leicht pflegen. Menschliche Berührungen und Raumatmosphäre verleihen Zinn etwas Einzigartiges und Unverwechselbares: der anfängliche Glanz nimmt mit der Zeit ab, durch die materialtypische Lichtreflexion fügt sich Zinn harmonisch in die jeweilige Umgebung ein.

* * * 

Das Handwerk

Zinnverarbeitung als Kunsthandwerk hat jahrhundertelange Tradition. Bei "PAULI AG" lebt diese Tradition weiter. Mit viel Erfahrung und einer sicheren Hand werden aussergewöhnliche Ideen realisiert. Nur wenige Handwerker beherrschen hierzulande die Kunst, das massive Zinnblech sorgfältig über eine Holzform zu ziehen, feinfühlig zu hämmern und die Einzelteile perfekt zu verlöten. Denn Zinn, weil so weich, verzeiht keine Fehler bei der Verarbeitung. Jedes gefertigte Stück ist von A bis Z reine Handarbeit. Trotzdem - die Gesamtkosten sind kaum höher als bei der Verwendung anderer hochwertigen Materialien.

* * *